Engstes Parrallelparken (vorwärts und rückwärts)

Der Stunt-Fahrer Alastair Moffatt setzte letztes Jahr diese Rekorde mit einem Mini und einem Fiat 500. Der Brite quetscht seinen Klassik-Mini in eine nur 34 Zentimeter größere Parklücke. Niedlich, oder?


Größter Lego-Wohnwagen

Wir haben nicht gerade die beste Beziehung zu Wohnwagen, doch diesen Rekord können wir nicht ignorieren. Dieser Anhänger wurde aus Lego aufgebaut. Er ist 2,20 Meter groß und besteht aus 215.158 Steinen. An Bord gibt es außerdem Annehmlichkeiten wie Licht und fließendes Wasser.


Größter Auto-Looping

Terry Grant sammelte über die vergangenen Jahre viele Weltrekorde. Einer davon dreht sich um einen 19,08 Meter hohen Looping. Grant absolvierte die 102 Tonnen schwere Konstruktion in einem neuen Jaguar F-Pace. Die Eintrittsgeschwindigkeit betrug knapp 83 km/h.


Schnellster Reifenwechsel

Ohne elektrische und hydraulische Hilfsmittel hat es ein Team aus vier Mechanikern geschafft, in 59,62 Sekunden vier Reifen an einem Ford Focus zu wechseln. Sie verbesserten diesen Rekord damit um 24,23 Sekunden. Der schnellste Reifenwechsel in der Formel 1 war übrigens beim Rennen in Suzuka an dem Auto von Kimi Raikkonen. Er dauerte lediglich 1,85 Sekunden.


Die meisten aufeinanderfolgen Umdrehungen … während man auf dem Dach steht

Hier haben wir ein weiteren Terry-Grant-Moment. In diesem Video steht er auf einem sich drehenden 1937er Ford auf dem Santa Pod Raceway. Er schaffte zehn aufeinanderfolgende Umdrehungen, bevor er zurück hinters Steuer kletterte. Sein Rekord hielt bis 2012 (fünf Jahre), als Alberto Aires Wierzbicki ihn auf 52 erhöhte. Uns wird schon ganz schwindelig ...


Die meisten gleichzeitigen Fahrzeugsprünge

Hier hat Ken Bock einmal das Nachsehen. Im Jahr 2010 hat es ein Mitglieder-Quartett von Chery QQ-Car Stunts Performance ins Guinnessbuch der Rekorde geschafft, in dem es mit zwei Motorrädern und zwei Autos in unterschiedlichen Flughöhen übereinander sprang.


Der längste UTV-Wheelie

Roger Le Blanc hat im August 2014 den Rekord für den längsten Wheelie in einem UTV aufgestellt. Während Jeff Gallant, Gilles Duipuis, Paul Arsenault and Martin Phinney am hinteren Fahrzeugende standen, pilotierte Le Blanc den Honda 700 Pioneer 1140,30 Meter weit über den Moncton International Airport in Kanada.


Das schnellste Landfahrzeug

Wir könnten keine Liste mit verrückten Auto-Weltrekorden machen, ohne das schnellste Landfahrzeug zu erwähnen. Der Rekord wird aktuell von Andy Green und dem Thrust SSC gehalten. Green erreichte eine bewusstseinserweiternde Höchstgeschwindigkeit von 1227,985 km/h. Er durchbrach dabei auch die Schallmauer.


Der weiteste Rückwärts-Sprung

TopGear hat im Jahr 2008 einen ähnlichen Rekord in einem Austin Allegro aufgestellt. Sechs Jahre später springt Rob Dyrdek in diesem Video mit einem Chevrolet Sonic stolze 27,21 Meter rückwärts über eine Rampe. Sieht leicht aus, oder?


Das schwerste Auto, das auf dem Kopf balanciert wurde

Der Brite John Evans balancierte im Jahr 1999 für 33 Sekunden einen kompletten Mini auf seinem Kopf. Okay, der Mini, der von Evans benutzt wurde, musste vorher etwas erleichtert werden. Trotzdem betrug sein Gewicht immer noch beachtliche 159,6 Kilogramm. Ziemlich leicht für ein Auto, aber recht schwer für die Schädeldecke. 

Top Tests

Top News

Folgt uns:

Zum Seitenanfang