Das beste Was-reiche-Menschen-eben-so-machen-Video, das ihr heute sehen werdet …

Wenn Kaviar und Schampus nicht mehr schmecken, die Pferderennbahn ihren Reiz verloren hat und das Überstrapazieren der Kreditkarte beim Lieblingsdesigner auch keine Freude mehr bereitet, dann sollte man vielleicht darüber nachdenken, etwas Geld zu spenden – oder in den nächsthöheren Gang schalten …

Weil eure Garage mittlerweile sowieso schon gut gefüllt sein dürfte (mit allerlei Hypercars, normalen Sportwagen und Young- oder Oldtimern), schlagen wir euch jetzt mal ein neues Hobby vor.

Drückt den Play-Knopf des beigefügten Videos, seht und lernt: Ihr werdet den Profischützen Philip Thorrold erkennen, der in seinem neusten Filmchen mal wieder seine Ballerpräzision unter Beweis stellt.

Während der gute Philip ganz entspannt seine Schrotflinte reinigt, macht sich in der angrenzenden Garage des Landsitzes ein Porsche 911 Targa warm. Kein gewöhnlicher Targa, denn im Kofferraum findet sich kein Louis-Vuitton-Kofferset, sondern eine Tontauben-Wurfmaschine.

Als der Porsche mit einem Burnout aus seinem Unterstand stürmt, nimmt der schießwütige Engländer sofort die Verfolgung auf. Beide jagen sich anschließend in einem zweiminütigen Katz-und-Maus-Spiel in einer wunderbar ausgearbeiteten Choreografie über das feudale Grundstück.

Wenn ihr jetzt nicht so der Porsche-Typ seid, Tontauben und schnelle Autos aber trotzdem eure Dinge sind, dann habt ihr Glück: Herr Thorrold kann dieses Kunststück nämlich auch aus einem fahrenden Ferrari 599 SA Aperta vorführen.

Und jetzt noch die Belehrung: Wenn ihr wirklich das nötige Kleingeld für solch ein Reiche-Menschen-Hobby habt, macht es bitte trotzdem nicht nach. Versprochen? Versprochen!

 

Autor: Manuel Lehbrink

Top Tests

Top News

Folgt uns:

Zum Seitenanfang