Maddest Cars 16 6

Toyota TS020 „GT-One“

 

Einfach nur überwältigend, das Ding hier. Im Prinzip ist das ein Le-Mans-Prototyp, der vorgibt, ein Straßenauto zu sein. Der GT-One wurde nur aus einem einzigen Grund gebaut – er sollte Le Mans gewinnen. Er scheiterte. Knapp. Immerhin sah er dabei großartig aus. Die Straßenversion hat einen geringfügig kleineren Flügel als das Rennauto, ein Fünkchen mehr Bodenfreiheit, einen kleineren Tank und Katalysatoren. Es gibt auch ein Interieur. Zumindest sowas ähnliches. Man munkelt, dass die einzige Straßenvariante noch nie eine richtige Straße gesehen hat. 

Top Tests

Top News

Zum Seitenanfang