Fangios alter Ferrari und der Porsche von Janis Joplin kamen in New York unter den Hammer

Erinnert ihr euch an das ziemlich bunte Porsche 356 C 1600 SC Cabriolet von Janis Joplin? Das Auktionshaus RM Sothebys hat diesen psychedelischen Klassiker vergangene Woche zusammen mit anderem Blechgold versteigert. Für gut 600.000 US-Dollar (545.000 Euro) sollte der Joplin-Porsche unter den Hammer kommen. Es wurde etwas mehr ...

Doch der 356er war bei Weitem nicht das teuerste Exemplar der Auktion.

Nein, diese Ehre gebührt dem großartigen Ferrari 290 MM von Juan Manuel Fangio, der für atemberaubende … nun ja, klickt euch durch die Galerie und findet es selbst heraus. Wir haben die zehn Verkaufsschlager für euch zusammengefasst.




10. 1934 Delage D8 S Cabriolet: 1.430.000 US-Dollar (1,3 Millionen Euro)

9. 1954 Siata 208S Spider: 1.650.000 US-Dollar (1,5 Millionen Euro)

8. 1964 Porsche 356 C 1600 SC Cabriolet: 1.760.000 US-Dollar (1,6 Millionen Euro)

7. 1972 Lamborghini Miura P400 SV: 2.420.000 US-Dollar (2,2 Millionen Euro)

6. 2003 Ferrari Enzo (Chassis 135440), 3.300.000 US-Dollar (3 Millionen Euro)

5. 1953 Ferrari 250 Europa Coupé: 3.300.000 US-Dollar (3 Millionen Euro)

4. 1933 Pierce-Arrow Silver Arrow: 3.740.000 US-Dollar (3,4 Millionen Euro)

3. 1958 Ferrari 250 GT Cabriolet Serie I: 5.720.000 US-Dollar (5,2 Millionen Euro)

2. 1962 Aston Martin DB4GT: 14.300.000 US-Dollar (13 Millionen Euro)

1. 1956 Ferrari 290 MM (Chassis 0626), 28.050.000 US-Dollar (25,5 Millionen Euro)

Top Tests

Top News

Folgt uns:

Zum Seitenanfang