Ein Kompaktsportler mit 145 PS, entwickelt von Renault Sport, exklusiv für den lateinamerikanischen Markt
  • 20150625_dac_san_rs_01
  • 20150625_dac_san_rs_02
  • 20150625_dac_san_rs_03
  • 20150625_dac_san_rs_04
  • 20150625_dac_san_rs_05
  • 20150625_dac_san_rs_06
  • 20150625_dac_san_rs_07
  • 20150625_dac_san_rs_08

Ja, es ist wahr. Auf der diesjährigen Buenos Aires Motor Show zeigte Renault einen sportlicheren und schnelleren Sandero. Vorhang auf und Bühne frei für den neuen Sandero R.S. 2.0.

Er ist ein echter Kompaktsportler, erklärt Renault, auch wenn das Wörtchen „echt“ vielleicht ein wenig zu hoch gegriffen erscheint.

Wie der Name schon vermuten lässt, kommt die Power aus einem Zweiliter-Vierzylinder-Benziner, der im Sandero R.S. 145 PS erzeugt. Keine Gefahr also für den Civic Type R oder den Focus RS.

Na und? Das geringe Gewicht des Sandero – es pendelt sich irgendwo über einer Tonne ein – bedeutet, dass nicht alles falsch an der Behauptung „echter Kompaktsportler“ ist. Und überhaupt, wir sind viel zu aufgeregt, als dass uns das in irgendeiner Weise jucken würde. Darüber hinaus bekommt der R.S. eine manuelle Sechsgang-Schaltung, ESP mit Sportabstimmung, ein überarbeitetes Fahrwerk, eine modifizierte Lenkung und überall Bremsscheiben. Passend dazu gibt’s eine neue Optik, neue Felgen und sogar ein zweiflutiges Abgassystem.

„Der neue Sandero R.S. 2.0 verbindet zwei Grundpfeiler von Renault Sport miteinander: Freude und Leidenschaft“, erklärt Renault-Vize-Präsident Olivier Murguet. „Er liefert ein aufregendes Fahrerlebnis in einem sportlichen Ambiente.“

So, und wenn ihr in Deutschland lebt, dann komm jetzt die schlechten Nachrichten. Renault hat nämlich bestätigt, dass der Sandero R.S. 2.0 exklusiv für den lateinamerikanischen Markt entwickelt wurde und auch nur dort verkauft wird. Anfang 2016 soll es los gehen.

Trauer-Emoticon.

Aktuelle Nachrichten

Bildergalerien

Tests und First Drives

Nachrichten im Video

Die besten Videos aus TopGear TV

Die neuesten Ausgaben von TopGear in unserem Shop

Zum Seitenanfang