Sind mehr Türen besser? Gute oder schlechte Nachrichten, ihr habt die Wahl ...

  • 180x100 Towidth 85 Ford Fiesta St 5door 16 01
  • 180x100 Towidth 85 Ford Fiesta St 5door 16 02
  • 180x100 Towidth 85 Ford Fiesta St 5door 16 03

Seit der Europa-Markteinführung konnte man den Ford Fiesta ST hierzulande nur als Dreitürer ordern. Der sieht zwar großartig aus, aber normalgroße Menschen auf die Rückbank zu befördern, kann schon etwas schwierig werden.

Jetzt hat Ford dieses Problem gelöst. Wie? Der fünftürige Ford Fiesta ST, den Amerikaner schon seit vielen Jahren genießen können, kommt nun auch zu uns.

Neben den zusätzlichen Türen ist der praktischere ST – laut Ford werden etwa 25 Prozent dieses Modell wählen – mechanisch und optisch mit der dreitürigen Variante identisch. Heißt: Ein 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbo sorgt für 182 PS, 240 Newtonmeter Drehmoment, eine 0-100-km/h-Zeit von 6,9 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h.

Als ST200 wird der Fünftürer allerdings nicht erhältlich sein.

Klingt ganz gut, oder? Dann freut euch auf die Markteinführung, die bereits im Oktober 2016 sein soll ...

Autor: TopGear

Aktuelle Nachrichten

Bildergalerien

Tests und First Drives

Nachrichten im Video

Die neuesten Ausgaben von TopGear in unserem Shop

Zum Seitenanfang