Mintgrüne Zeitmaschine mit Cremefarben-Topping

  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 01
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 02
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 03
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 04
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 05
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 06
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 07
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 08
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 09
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 10
  • 180x100 Towidth 85 Caterham Seven Sprint 16 11

Stellt euch das vor: Der Fahrspaß-Evergreen Caterham wird 2017 schon 60 Jahre alt. Verrückt, oder? Gut, eigentlich wird der Lotus Seven erst nächstes Jahr 60, aber diesen Spaß wollen wir Caterham – die seit 1973 die Rechte am charakteristischen Leichtgewicht haben – mal nicht nehmen. Wir würden hier aber nichts schreiben, wenn die Briten nicht ein wundervolles kleines Geburtstagsgeschenk vorbereitet hätten. Vorhang auf für den Caterham Seven Sprint.

Der Seven Sprint ist an ein Sondermodell angelehnt, das Lotus in den 1960er-Jahren geplant aber nie umgesetzt hat. Optisch wurde der aktuelle 165er-Basis-Seven dazu mit einem Hochglanz-Endrohr, anderen Heckleuchten und schwungvolleren Kotflügeln auf den Lotus Seven der zweiten Generation getrimmt. Retro ist ja auch ziemlich „in“ momentan. Zu den sechs Retro-Farben – Cream, Mellow Yellow, Regency Red, Camberwick Green, British Racing Green und Misty Blue – gibt es cremefarbene Felgen mit polierten Radkappen und ziemlich viel Holz im Cockpit.

Ihr habt euch jetzt unsterblich in die 60er verliebt und euer Opa will auch gleich zwei von den schicken Teilen bestellen? Tja, dann beeilt euch besser. Es wird nämlich nur 60 Stück davon geben. Unsinnige Limitierungen sind eben genauso „in“ wie Retro-Design. Der Porsche 911R lässt grüßen. Allerdings ist der Caterham deutlich günstiger als der Porsche. Mit 33.000 Euro ist der Seven Sprint für ein Dritt- oder Viert-Auto allerdings immer noch ziemlich teuer. Oder?

Wenn ihr die Wahl zwischen einem Seven Sprint oder einem 3er-BMW für 33.000 Euro hättet, würdet ihr den Caterham in Mellow Yellow oder in Misty Blue nehmen? 

Aktuelle Nachrichten

Bildergalerien

Tests und First Drives

Nachrichten im Video

Die neuesten Ausgaben von TopGear in unserem Shop

Zum Seitenanfang